Themenauswahl Tennis

Tennisspielen in Daverden

Hallo an alle Freunde des Tennissports.
 
Ihr habt Ballgefühl? Ihr seid schnell auf den Beinen? Und Ihr habt Spass am geselligen Beisammensein?
 
Dann seid Ihr hier genau richtig!!!
(Wobei das mit dem Ballgefühl und den schnellen Beinen nicht Voraussetzungen sind, um bei uns mitzumischen...)
 
An dieser Stelle wollen wir Euch kurz über unsere Abteilung, deren Aktivitäten und unsere wunderschöne Anlage informieren. Nehmt Euch die drei Minuten Zeit. Es lohnt sich!
 
Die Tennisabteilung des TSV Daverden besteht seit 1978. Zur Zeit tummeln sich ca. 100 Tennisbegeisterte auf unseren drei Plätzen.
 
Die gepflegte Anlage befindet sich auf dem Daverdener Sportplatzgelände in der Jahnstraße in Anbindung an das Vereinsheim und die im Jahr 2005 neu erbaute Sporthalle. Alle drei Plätze sind von unserer „Sonnenterrasse“ vor unserem Clubhaus gut einsehbar, was natürlich Spieler wie Zuschauer begeistert. Schaut doch einfach mal vorbei!
 
Seit Jahren nehmen wir im Frühjahr am Punktspielbetrieb teil. Zur Zeit sind sieben Erwachsenenmannschaften gemeldet, die mehr oder weniger erfolgreich in allen Alters- und Leistungsklassen um Punkte kämpfen.
 
Daneben sind alle Mitglieder – egal welcher Leistungsklasse sie angehören und ob sie am Punktspielbetrieb teilnehmen oder nicht – fleißig am Trainieren, so dass sich auch in der Woche meistens ein „Partner“ findet.
 
Zu den weiteren Aktivitäten im Sommer gehört seit einigen Jahren der sog. „Tennisaktionstag“, an dem Mitglieder und Interessierte verschiedene Tennis-Variationen ausprobieren können (u.a. auch Beachtennis, Low-T-Ball und Cardio-Tennis). Daneben finden einzelne Veranstaltungen wie etwa „Frühstücks“- (Sonntagsvormittags in der punktspielfreien Zeit) oder „Kaffee“-Tennis (nach Absprache, siehe Aushang) statt, bei denen die Geselligkeit im Vordergrund steht, was bei uns ganz GROSS geschrieben wird...
 
Im Winterhalbjahr beschränkt sich das Tennisspielen auf private Initiativen, es wird aber möglichst ein kleines Turnier (Doppel, Mixed) durchgeführt.
 
Auch Anfänger sind bei uns bestens aufgehoben. Vereinseigene und auswärtige Trainer – jeweils mit Lizenz – stehen fast täglich auf dem Platz und geben ihr Bestes. Bei Interesse am Vereinstraining meldet Euch bitte bei unserer Sportwartin Verena Cassens, die die Koordination hierfür übernimmt bzw. den Kontakt zu den Trainern herstellt.
 
Der Vorstand hat sich insbesondere zum Ziel gesetzt, die Aktivitäten innerhalb der Abteilung zu fördern und auch neue Mitglieder zu werben. Alle Mitglieder und solche, die es werden wollen, sind aufgerufen, sich zu beteiligen. Jeder kann sich mit Fragen, Anregungen o.ä. an uns wenden.
 
Ansonsten wünschen wir viel Spaß beim Schnuppern auf dieser Homepage.
 
Der Vorstand