Meister der Regionsoberliga Männl. C Jugend

HR Mitte-Niedersachsen 2017/2018

Nach der erfolgreichen Hinrunde mit 6 Siegen und leider 1 Niederlage, stand nun so kurz vor Weihnachten eine gemeinsame Feier an. Die Feier fand am 19. Dezember in Oyten, im Bolingo statt. Hier wurde gefeiert, gegessen, ne Cola getrunken und anschließend reichlich gebowlt. Da Handball ein Mannschaftssport ist, werden wir hier den Gewinner des Bowlings, einer von den Trainern, nicht namentlich weiter erwähnen. Die Stimmung war bestens und die Rückrunde konnte beginnen.

Das Training und die Rückrunde begannen im neuen Jahr 2018. Die ersten Spiele wurden zwar gewonnen, aber es gab noch Potenzial nach oben in den Spielen. Von Spiel zu Spiel steigerte sich die Mannschaft und die Trainer sahen den Erfolg ihres Trainings. Unter ständiger Begleitung des Fanblocks der Mannschaft, wurden die nächsten 5 Spiele in Folge gewonnen und leider wurde eines von der gegnerischen Mannschaft abgesagt.

Es standen also wieder 6 Siege auf dem Konto der Mannschaft und alles war bereit für das entscheidende Spiel um die Meisterschaft.

Da dies ein Heimspiel war, waren alle Eltern, Großeltern, Geschwister und die anderen Jugendmannschaften eingeladen. Ein Dankeschön geht an unseren Hallensprecher, Holzi, der sich Zeit für dieses entscheidende Spiel nahm und die Mannschaft so unterstützte.

Zum entscheidenden Spiel war die Halle gut besucht und die Mannschaft wurde sehr lautstark von den Fans unterstützt. Die Mannschaft war locker beim Aufwärmen und bestens vorbereitet. Die größte Anspannung sah man an den wild umherlaufenden Trainern.

Das Spiel begann und von Anfang an beherrschte der TSV das Spielgeschehen in der eigenen Halle.

Zum Ende der ersten Halbzeit führte man mit 5 Toren(17:12) und gab diese Führung nicht wieder aus der Hand, so dass man am Ende mit 8 Toren gewann (37:29). Die Mannschaft und die Trainer waren außer sich vor Freude über den Gewinn der Meisterschaft. Ein großes Lob gab es von den Trainern an die Mannschaft, da sie in diesem Spiel alles umgesetzt hat, was im Training geübt wurde.

Nach der anschließenden Siegerehrung gab es ein kleines Catering für die Mannschaft von den Eltern gesponsert.

Auf diesem Wege ein großes Dankeschön an alle Eltern, die täglich die Fahrdienste übernommen haben und auch ein Dankeschön an unseren Torwarttrainer Mattes.

Trainer: Bastian Vagt, Arwin Schlenker,

Co Trainer: Mattes Horning

Viel Erfolg für die kommende Saison.

Gruß Sven Ehmann


Zurück