Ehrenkodex

Schweigen
      schützt die
           Falschen

Dieser Initiative des Landssportbundes Niedersachsen gegen sexualisierte Gewalt im Sport haben wir uns angeschlossen und einen Ehrenkodex für Übungsleiter und Vorstandsmitglieder erstellt, mit dem wir unsere besondere Verantwortung für die Kinder und Jugendlichen, die in unserem Verein aktiv sind, zum Ausdruck bringen.

Der Ehrenkodex wird jährlich von allen Übungsleitern und Vorstandsmitgliedern bestätigt und ist für uns der Handlungsrahmen, in dem wir uns bei Spiel und Sport mit Kindern und Jugendlichen .

Weitere Informationen zum Thema findest Du auf der Homepage des Landessportbundes Niedersachsen unter www.sportjugend-nds.de

 

 

Ehrenkodex für alle Vorstandsmitglieder und Übungsleiterinnen und Übungsleiter im TSV Daverden

  1. Der TSV Daverden bietet allen Vereinsmitgliedern die Möglichkeit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und persönlicher Anschauung, das sportliche und kulturelle Angebot im Rahmen des Satzungszwecks zu nutzen und sich ehrenamtlich zu betätigen.
  2. Übungsleiterinnen und Übungsleiter bemühen sich, die Anforderungen des Sports mit Rücksichtnahme auf die Belastungen des soziales Umfeldes, insbesondere von Familie, Schule und Ausbildung in Einklang zu bringen.

Als Vorstandsmitglied bzw. Übungsleiter/in im TSV Daverden erkenne ich die nachfolgenden Regelungen an und verpflichte mich, sie zu beachten bzw. hiernach zu handeln:

Alle Mitglieder meiner Gruppe/Mannschaft werden im Rahmen ihrer Möglichkeiten sportlich gefördert:

  • dabei wird die Persönlichkeit jedes Einzelnen geachtet und gefördert
  • faires Verhalten und sozialer Einsatz für die Gruppe stehen im Vordergrund
  • es wird keine physische oder psychische Gewalt gegenüber Anderen angewandt
  • sollte ich Hinweise auf die Ausübung von psychischer oder physischer Gewalt oder auf sexuelle Übergriffe innerhalb der Gruppe oder gegen Einzelne erhalten, werde ich den Vorstand des TSV Daverden unverzüglich informieren

 

 

Die Regelungen der jeweiligen Sportart werden von mir anerkannt und beim Training und Spiel meiner Gruppe/Mannschaft  angewandt .

 

Ich bin mir meiner besonderen Verantwortung als Übungsleiter/in für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bewusst und werde mich sowohl innerhalb als auch außerhalb des TSV Daverden für die persönliche und sportliche Entwicklung der mir anvertrauten Sportlerinnen und Sportler einsetzen .

 

 

Daverden, den ______________________________________________________

                                  (Unterschrift Vorstandsmitglied/ Übungsleiter/in )

 

  • (Diese Vereinbarung wird jährlich von mir bestätigt)